23 Oct

Keine Casinos auf Hawaii

Hawaii ist nur einer von zwei US-amerikanischen Bundesstatten der das Glücksspiel Glücksspiel komplett verboten hat. Das bezieht sich allerdings nicht nur auf Casinos, Spielhallen und Spielautomaten, sondern das Glückspielverbot umfasst alles, bei dem gegen Einsatz von Geld gespielt wird. So wird man auf Hawaii nicht nur vergeblich nach einem Casino JackpotCity online casino suchen, sondern auch nach Lotto-Annahmestellen, Pferderennen, Sportwetten-Büros oder Bingo-Lokalen. Selbst Kreuzfahrtsschiffen, die vor den Küsten Hawaiis unterwegs sind, ist es strikt verboten, auf Ihren Schiffen irgendeine Art von Glücksspiel zu betreiben.

Warum sind die Hawaiianer so vehement gegen das Spielen? Das liegt in Ihrer Kultur und Tradition: Für die Hawaiianer hat die Familie den allerhöchsten Stellenwert, den es auf jeden Fall zu verteidigen gibt. So befürchten sie, dass Glücksspiele einen negativen Einfluss auf die Familien haben könnte.

Ein anderer Grund ist, dass sich Hawaii noch immer als Urlaubsziel für Familien sieht. Das bedeutet, dass es viel mehr zu erleben gibt als Spielhöllen. Es ist kein Geheimnis, dass ein Urlaub auf Hawaii ganz schön kostspielig sein kann, und da sollten die Gäste ihr Geld schon lieber für die touristischen Angebote der Insel ausgeben, als es am Casinotisch zu verzocken.

Es gibt aber auch Hawaiianer, die das Glücksspiel befürworten. Sie meinen, dass die Einnahmen aus dem Glücksspiel dem Bundesstaat dringend benötigte Einnahmen bringen könnten. Es gibt aber auch jene, die denken, dass die nativen Hawaiianer, die schon lange in der Regierung sind, genauso gut in der Lage wären, Glücksspiel zu legalisieren, so wie es auch die Indianer auf dem amerikanischen Festland taten.

Das Kuriose an der Geschichte ist, dass für die in Hawaii lebenden Menschen Las Vegas das Urlaubsziel Nummer eins ist. Viele Hawaiianer lieben nämlich das Glücksspiel und fragen sich, ob eine Legalisierung des Glücksspiels tatsächlich einen negativen Einfluss auf die Hawaiianische Bevölkerung hätte.

Solange das Glücksspielverbot in Hawaii nicht aufgehoben ist, dürfen Sie ihre Spieljetons also getrost zu Hause lassen.